Referenz Rückbau Willi-Betz-Areal in Reutlingen Max-Planck-Str.

Bauzeit:

seit 04.10.2021

 

Auftraggeber:

GER Gewerbeimmobilien Reutlingen

 

Kurzbeschreibung:

  • Abbruch des 10ha großen Industriegebietes des ehem. Willi-Betz-Areals
  • Rückbau von 16 verschiedenen Industrie- und Lagergebäuden mit Hochregallager
  • 350.000 m³ umbauter Raum
  • Baugrubenverfüllung 55.000 m³

 

Besonderheiten:

  • Schadstoffsanierung nach TRGS9 Anlage 3 (Asbest), TRGS521 (WHO-Fasern), TRGS524 (Gebäudeschadstoffe), TRGS551 (kohlenteerhaltige Produkte)
  • Rückbau im Schienenbereich der Deutschen Bahn

WICHTIGE INFORMATION

Update Cyberangriff auf Max Wild GmbH

Übergang in einen eingeschränkten Normalbetrieb.