20.05.2020 Wild Projektentwicklung: Wenn aus brachliegenden Flächen neue Zukunft wird

Brachliegenden Gebäuden und Flächen eine neue Zukunft schenken – das ist eines der Ziele der
Wild Projektentwicklung GmbH, die sich im Bereich Innerorts- bis hin zur Baulandentwicklung stark macht. Mit Ideenreichtum und vor allem dem richtigen Know-how sollen vor allem regional neue Lebens- und Wohnräume geschaffen werden. Bei der Projektplanung ist es Max Wild vor allem wichtig, nachhaltig, umweltbewusst und verantwortungsvoll mit den bestehenden Gegebenheiten umzugehen.

Aktuelle Projekte zur Innerortsverdichtung

Eines der aktuellen Vorhaben der Projektentwickler von Max Wild ist das Bauprojekt Heimertingen – „Wohnen am Brühlweg“. Hier sollen, mit geplantem Baubeginn im Sommer 2020, 24 Wohnungen in 4 Häusern realisiert werden. Mit dem Energiestandard KFW 55, werden die Wohnungen mit einer durchschnittlichen Wohnfläche von 84 m², sowie Aufzug, Videosprechanlage und vielen weiteren kleinen Highlights umgesetzt. Ab spätestens Mitte 2022 sollen die topmodernen Wohnungen bezugsfertig sein und damit den Ortskern von Heimertingen beleben.

Auch ein Projekt inmitten von Berkheim nimmt bereits weiter Formen an. Hier sollen 27 Wohneinheiten mit „Service-Wohnen“, eine Tagespflegestation sowie 4 Doppelhaushälften errichtet werden. Die zukünftigen Bewohner profitieren hier beispielsweise von einem Hausnotruf oder weiteren optionalen Zusatzleistungen wie einem Einkaufsservice, welche durch unseren regionalen Partner Illersenio (Caritas) realisiert werden. Bis Anfang 2021 soll hier mit den Bauarbeiten begonnen werden können.

Auch weitere Projekte, die bereits in der Entwicklung und Prüfung sind, werden wir bald an der Stelle vorstellen können – seien Sie gespannt.

Neue Manpower in der Wild Projektentwicklung 

Die anstehenden Projekte werden von neuer Manpower im Unternehmen Max Wild begleitet. Zwei neue Projektentwickler, Josef Staller und auch bald Stefan Geiger, mit Bürositz in der Ortsmitte von Berkheim, kümmern sich federführend um die Umsetzung der zukünftigen Projekte. Neben Hochbauprojekten beschäftigt sich das Team der Projektentwicklung auch mit Baulandentwicklungen und weiteren innovativen Themenfeldern.

Die Kompetenzen aus den weiteren Fachbereichen von Max Wild wie Abbruch, Erd- und Tiefbau oder Flächenrecycling verdichten das Angebot der Projektentwicklung zusätzlich – getreu dem Motto alles aus einer Hand.

Telefon: +49 8395 920-0

info@maxwild.com