18.08.2022 Schulbesuch der Abt-Hermann-Vogler Schule aus Rot an der Rot

Schulkooperationen zählen bei Max Wild bereits seit vielen Jahren zum festen Bestandteil der Berufsorientierung für junge Erwachsene. Diese beinhalten neben Bewerbertraining und Co. auch regelmäßige Betriebsbesichtigungen für die Schülerinnen und Schüler der Partnerschulen.

So besuchten alle 7. Klassen der Realschule Ochsenhausen Ende Juni sowie die 8. Klassen der Abt-Hermann-Vogler Schule aus Rot an der Rot Ende Juli die Max Wild GmbH.

Den Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften wurde hier so einiges geboten:

Nach einer gemeinsamen Begrüßungsrunde und Ansprache durch Geschäftsführer Jochen Wild, der sich besonders auf die seit langem erstmals wieder stattfindenden Betriebsbesichtigungen in Präsenz gefreut hat, wurden die schon gespannten Schülerinnen und Schüler in Gruppen eingeteilt. Gut gestärkt begann dann der Durchlauf dreier unterschiedlicher Stationen:

In Station 1 erhielt man bei der Firmenvorstellung und anschließenden Fragerunde interessante Informationen über die acht verschiedenen Geschäftsbereiche sowie über die sich darauf verteilenden 20 Ausbildungsberufe und Studiengänge der Max Wild GmbH.

Bei Station 2 konnte man beim Gang über das Betriebsgelände hinter die ein oder andere Tür spicken und erhielt so Einblicke, die einem sonst verwehrt bleiben. Besonders beeindruckend waren dabei die vielen verschiedenen Baumaschinen und -geräte sowie die Größe des Firmengeländes.

Bei Station 3 waren dann die Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Aktionen gefragt: So mussten sie beispielsweise ihre Fähigkeiten als Disponentin/Disponent unter Beweis stellen, um die bestmögliche Route für ihren LKW-Fahrer zu finden oder um als Kauffrau/Kaufmann das beste Angebot unter vielen zu wählen und anschließend die passende Rechnung hierzu zu schreiben. Mit dem Geokoffer konnten sie ihr Wissen über verschiedenste Gesteinsarten testen.

Nach einem gelungenen Vormittag mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck, ging es dann wieder zurück an die jeweiligen Schulen.

Telefon: +49 8395 920-0

info@maxwild.com

02. Oktober 2022 von 13 - 17 Uhr

Tag der WERKSTATT

Werfen Sie einen Blick Hinter die Kulissen der WERKSTATT und lernen Sie unseren Rundumservice kennen!
Mit Bewirtung, Motorrad-Show-Race, Spaß und Action für Kinder uvm. Gleich vormerken!