15.01.2021 Rückbau zweier Bahnbrücken bei Schaippach

In Schaippach, etwa 50 km nördlich von Würzburg, wurden zwei, rund 150 Jahre alte Bahnbrücken innerhalb von 3 Tagen durch die Abbruchspezialisten der Firma Max Wild abgebrochen. Dabei waren 30 Profis mit 6 Kettenbaggern Tag und Nacht im Einsatz. Unterstützt wurde das Team durch die Kollegen aus dem Bereich Heavy Move, welche den Überbau der Brücke mittels eines 450 Tonnen sowie eines 650 Tonnen Krans aushoben.

Insgesamt wurden im Zuge des Rückbaus ca. 750 Tonnen Stahlkonstruktion sowie 2.500 m³ Beton demontiert, ausgehoben, zerkleinert und anschließend abtransportiert. Da zeitgleich der Erdbau und die Montage des Neubaus erfolgte, musste die Baustellenlogistik auf einen geringen Raum beschränkt werden. Trotz des Zeitdrucks anlässlich der äußerst knapp bemessenen Bahnsperrpause, konnte das Abbruchteam die Arbeiten fristgemäß abschließen.

Telefon: +49 8395 920-0

info@maxwild.com