05.10.2018 Max Wild überzeugt als Arbeitgeber

Mit seinem Credo „Der Tradition verpflichtet, der Region verbunden, unseren Mitarbeitern dankbar“ hat Max Wild schon viele Mitarbeiter gewonnen. Diese Philosophie ist bereits am Eingang der Firmenzentrale für jeden Besucher sichtbar und wird durch 520 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Tag für Tag gelebt. „Die Menschen machen bei uns den Unterschied und jeder Einzelne macht unser Familienunternehmen zu dem was es ist“, davon ist Jochen Wild, Personalleiter und einer der vier Geschäftsführer der Max Wild GmbH, überzeugt. Die Einstellung gegenüber den Menschen – Vertrauen, Verlässlichkeit und Engagement – bilden das Fundament, auf dem der Unternehmenserfolg wächst. Das Ausbildungsangebot mit Übernahmegarantie, Mitarbeiterbenefits sowie faire Arbeitsbedigungen überzeugen nicht nur die ältere Generation. Aktuell bildet das Familienunternehmen ca. 50 Auszubildende in zehn unterschiedlichen technischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen aus. Das macht eine Ausbildungsquote von 10 Prozent der gesamten Belegschaft. Nachwuchskräfte, die sich für eine Ausbildung bei Max Wild entscheiden, bekommen schnell Verantwortung und viel Freiraum. Wer will, der kann bei Max Wild schnell viel bewegen. „Wir bieten unseren Auszubildenden nicht nur einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz, sondern vor allem die Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung und haben uns durch konsequente Investitionen in Ausbildung und Mitarbeiterzufriedenheit zu einem attraktivem Arbeitgeber der Region entwickelt“, so Sabrina Heber, Personalreferentin bei Max Wild. Heber ist davon überzeugt, dass man in einer solchen Mannschaft Werte vermitteln und leben kann, die gegenseitige Arbeit der Kollegen wertschätzen und respektvoll miteinander umgehen kann. Viele der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schätzen den Umgang miteinander, was zu einer bemerkenswert positiven Arbeitsatmosphäre führt. Gute Ideen werden umgesetzt – denn fortschrittliches Denken prägt die Unternehmenskultur der Wilds. So hat sich das einst kleine Fuhrunternehmen in den vergangenen Jahren zu einem leistungsstarken Partner in den Bereichen Bereichen Abbruch, Flächenrecycling, Horizontalbohrtechnik, Tiefbau, Material/Transporte, Logistik, Werkstattservice und Systementwicklung entwickelt.

Wir sind dabei:

Allgäuer Lehrstellenbörse in Kempten und BAUPLUS 2019 in Biberach

Besuchen Sie uns am Wochenende vom 23.03 - 24.03.2019