05.09.2018 Erfolgreich in die Zukunft starten - mit Max Wild

Insgesamt 19 Jugendliche starteten am 01. September 2018 ihre Ausbildung bei der Max Wild GmbH, am Standort in Illerbachen. 15 Auszubildende und vier Schüler haben sich für verschiedene Ausbildungsberufe (m/w) wie Baugeräteführer, Baustoffprüfer, Berufskraftfahrer, Kaufmann für Büromanagement, Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen, Kraftfahrzeugmechatroniker, Land- und Baumaschinenmechatroniker, Rohrleitungsbauer, Straßenbauer, Tiefbaufacharbeiter und dualen Studienplatz des Bachelor of Arts BWL-Industrie entschieden. Der Max Wild Nachwuchs hat die besten Zukunftsperspektiven: Fast jeder, der seine Ausbildung erfolgreich abschließt, wird beim Berkheimer Familienunternehmen in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen. Wer bei Max Wild startet, staunt über die familiäre Atmosphäre, Max Wild tickt eben anders. Jeder Einzelne wird dabei gefordert und gefördert: „Für uns ist die Ausbildung eine Herzensangelegenheit, denn gerade mit Blick auf die neuen Herausforderungen in der Baubranche liegt in einer fundierten und vielseitigen Berufsausbildung der Schlüssel für den Erfolg von morgen“, sagt Sabrina Heber, Personalreferentin bei Max Wild. Geschäftsführer und Mitarbeiter wünschen dem Wild-Nachwuchs einen guten Start in die Zukunft.

Wir sind dabei:

Allgäuer Lehrstellenbörse in Kempten und BAUPLUS 2019 in Biberach

Besuchen Sie uns am Wochenende vom 23.03 - 24.03.2019