03.09.2021 Donauursprung: Der nächste Meilenstein ist geschafft

Ein großer Moment für die Revitalisierung des Donauursprungs: Die Donau nimmt ab sofort einen neuen Verlauf!

In Donaueschingen wurde am ersten September der neue Durchstich zwischen Breg und Brigach gelegt. Hierfür wurde zunächst durch genaue Baggerarbeit der Umschluss der Breg in das neu hergestellt Bett in Richtung Brigach geöffnet und anschließend der alte Bregverlauf zugeschüttet.

Der Zusammenfluss von Brigach und Breg befindet sich nun weiter westlich. Dies bedeutet, dass Max Wild die Donau, den zweitlängsten Fluss in Europa, um 300 m verlängert hat. Das Spektakel lockte einige Zuschauer an.

Die Flussbetten der Brigach, Berg und Donau wurden in der Vergangenheit zur Flächengewinnung begradigt und vom Menschen intensiv genutzt, wodurch die Lebensräume von Pflanzen und Tieren sehr eingeschränkt wurden. Durch die erneuten Baumaßnahmen wird den Gewässern wieder erheblich mehr Raum gegeben und dadurch die natürliche Auenlandschaft wieder hergestellt.

Fotos: @IAMHYDROGmbH

Telefon: +49 8395 920-0

info@maxwild.com

WILD Future Day Digital 2021

Der Digitale Ausbildungstag von Max Wild am 18. September 2021

Der Wild Future Day Digital 2021 geht in die nächste Runde!
Jetzt dabei sein und unsere Vielzahl an Ausbildungsmöglichkeiten und Berufen entdecken.