26.11.2019 Marodes Seniorenheim St. Damian am Escheugraben in Neu-Ulm wird abgebrochen

Derzeit wird in Neu-Ulm das marode Altersheim am Escheugraben rückgebaut. Die Siedlungswerke Stuttgart schaffen hier Platz für fünf neue Wohngebäude. Da sich die Sanierung des alten Gebäudes nicht mehr lohnt, wird es aktuell durch Max Wild abgebrochen. Für die Arbeiten sind ein Longfront-Bagger sowie zweit weitere Abbruchbagger, ein Liebherr R946 und ein CAT 330, im Einsatz und reißen den letzten alten Gebäudetrakt ab.

Die beim Abbruch entstandenen mineralischen Abfälle aus Mauerwerk, Beton und Asphalt werden direkt vor Ort mit einer Mobilen Recyclinganlage aufbereitet und anschließend recycelt.

Insgesamt sollen die Abbrucharbeiten bis Jahresende abgeschlossen werden. Ab Januar folgen anschließend die Erdbauarbeiten zur Beräumung des Baufelds.

Telefon: +49 8395 920-0

info@maxwild.com