Berthold Fachgebietsleiter Schlosserei

Ein Blick zurück in das Jahr 1998. Berthold, der gelernte Metallbauer startete als Schlosser bei Max Wild und übernahm gemeinsam mit seinem Kollegen unterschiedliche Aufgaben in der Schlosserei. Damals, da hat er viel geschweißt, geschmiedet, gelötet, montiert und mit allen möglichen Metallen gearbeitet. Tag für Tag bewies er sein gutes Geschick im Umgang mit den Materialien. Von Jahr zu Jahr wuchs die Abteilung auf sechs Mann und sechs Lehrlinge. Heute ist Berthold Fachgebietsleiter in der Schlosserei. In seinem Beruf beherrscht er mehrere Disziplinen - von der Reparatur eines kaputten Unterfahrbahnschutzes bis hin zur Transportbegleitung und Außenmontage. Einfach alles dabei! Genau diese Abwechslung ist es auch, die Berthold so sehr an seinem Beruf liebt.

Für mich ist Wild, dabei zu sein

"Für mich ist Wild, dabei zu sein", sagt Berthold. Beim Max Wild fühlt sich Berthold wohl. Und das schon seit über einem Jahrzehnt! Warum? Na, weil das Aufgabengebiet verantwortungsvoll ist, der Teamgeist passt und er durch die Nähe zur Unternehmensführung eigene Ideen einbringen kann. Die Vertrauensbasis stimmt!

 

Mein Ausgleich zum Arbeitsalltag

In seinem Leben, da nimmt immer schon eine Komponente eine ganz besondere Rolle ein: Seine Familie. Für den Dreifach-Papa steht sie an allererster Stelle. Keine Frage! Eigentlich braucht er nichts mehr, um glücklich zu sein. Doch immer schon, schlummerte in Berthold der Wunsch, Menschen zu helfen. So suchte er 1995 nach einen sinnvollen Hobby - und landete bei der Freiwilligen Feuerwehr. Seither ist er mit seinen Kameraden zur Stelle, wenn Hilfe benötigt wird. Ganz gleich, ob es sich dabei um Feuer, Rettung nach Unfällen oder Sturmschäden handelt. Wenn der Alarm ertönt, rückt die gesamte Mannschaft zu jeder Tages- und Nachtzeit aus. Und weil er sich zu 100 Prozent mit dieser Aufgabe identifizieren kann, ist die Motivation sein stetiger Begleiter. Dass er sich in Gefahrsituationen begibt, ist ihm durchaus bewusst, Angst davor habe er aber nicht. Gerne erinnert er sich an Einsätze mit positivem Ausgang und die von den Betroffenen entgegengebrachte Wertschätzung. Ein unbeschreibliches Gefühl, geholfen zu haben. Nicht alleine, sondern in einem Team, bei dem man sich gegenseitig blind vertrauen kann.

Jobs Bist du einer von uns?

Wenn du die Dinge anpackst und dich gerne neuen Herausforderungen stellst, dann bist du bei uns richtig. Bewirb dich – aktuelle Jobs findest du hier.

Telefon: +49 8395 920-0

info@maxwild.com

Betriebsurlaub

vom 03.08.2020 bis 14.08.2020

Im August befindet sich das ganze Unternehmen Max Wild für zwei Wochen im Betriebsurlaub. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis, für die gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen bis dahin eine gute Zeit und Gesundheit.